Einiges zur Erleichterung

Diese Seite wird monatlich aktualisiert. Schauen Sie rein.
Jedes mal gibt es mindestens 2 neue Tips.

  • März 2019:
    Anwendung des Moduls „Werkzeugeund löschen einer einzelnen, schon erstellten Rechnung

————————————————————————————————————————————————

Modul „Werkzeuge“ vernünftig einsetzen

Wer kennt es nicht? Da kommen auf den letzten Drücker vor der Abrechnung des LV noch Völkermeldungen. Muss ich jetzt wirklich jedes Mitglied einzeln aufrufen um dort die Völkerzahl anzupassen? NEIN! es gibt da ein Modul mit dem Namen Werkzeuge hiermit können Sie gleich zwei Dinge vor der Rechnungserstellung prüfen bzw. Änderungen vornehmen, damit es nach der Rechnungsstellung nicht zu Reklamationen kommt.

  • Völker ändern
    bei Auswahl dieser Funktion erhalten sie Ihre Mitglieder in 10er Schritten aufgelistet und können direkt die Völker ändern, ohne die Mitgliederstammdaten öffnen zu müssen
  • Beiträge prüfen
    Bei Auswahl dieser Funktion können sie auf einen Blick sehen, welche rechnungsrelevanten Daten bei Ihren Mitgliedern fehlen.
    z.B. wenn in dem Feld Versicherung bei dem Mitglied nichts eingetragen wurde, wird dieses Mitglied aufgelistet. Sie können dann mit dem Bleistiftsybol direkt aus der Liste heraus Änderungen vornehmen. ACHTUNG: Wenn in dem Feld Versicherungsbeitrag am Mitglied expliziet „Keine 0,0;0,0 “ eingetragen ist, dann erkennt das Programm dies nicht als Fehler

————————————————————————————————————————————————

Einzelne Rechnungen löschen und auf „nicht abgerechnet“ setzen

im Modul „OV Rechnungen“ und dort unter „Rechnungen verwalten

  • Sie haben Ihren Rechnungslauf schon gemacht und sehen alle Rechnungen für den Abrechnungszeitraum im Modul OV-Rechnungen unter  „Rechnung verwalten“ aufgelistet? Und nun soll eine von den 100 Rechnungen storniert werden, weil dieser Imker doch die Zusatzversicherung haben will?

ACHTUNG: Jetzt nicht auf den Datensatz in der Liste gehen um diesen dann mit dem Bleisiftsymbol im Datensatz zu löschen.
Denn dann ist zwar die Rechnung weg, aber der Imker steht auf „abgerechnet“ für dieses Jahr. Sie können Ihm dann keine neue Rechnung mehr erstellen.
Lösung:
Selektieren sie den Datensatz über die Rechnungsnummer und löschen sie ihn dann mit dem Mülleimersymbol oberhalb der Liste. Damit wird er auch auf „nicht abgerechnet“ gesetzt. In den Mitgliederstammdaten können Sie dann die Änderung am Mitglied vornehmen und danach die Rechnungs neu erstellen.